5-Euro-Münze zum litauischen Fasching Užgavėnės

Artikelnummerncode: 06000200

Am Faschingsdienstag (užgavėnės) wird eher wenig gearbeitet, stattdessen dreht sich alles um leckeres, üppiges Essen, Spaß und Spiele. Die Münze, die dem farbenfrohen Winterfest gewidmet ist, vermittelt die fröhliche Stimmung und die verspielten Figuren des Festes.

Menge
- +
Preis
49,00

Beschreibung

Die Rückseite der Münze zeigt eine Figur des litauischen Faschings, einen als Reiter verkleideten Jungen auf einem Pferd. Außerdem enthält die Münze die Inschriften LITAUEN, 5 €, 2019 sowie das Logo des Herstellers UAB „Litauische Münzprägeanstalt”.

 

Die Vorderseite zeigt die Symbole des litauischen Faschings, eines vergnüglichen und lärmenden Festes, das das Ende Winters und den Ruf nach Frühling symbolisiert: in der Mitte sieht man Morė, um sie herum verkleidete Figuren wie den Bettler, den Kranich, die Pfannkuchen backende Hexe, Lašininis und Kanapinis sowie den musizierenden Ziegenbock. Die Komposition säumen die Inschriften „Fasching“ und als Motto des Fests „Winter, Winter, raus aus dem Hof!“, in die Umschrift übergehend: „Wenn du nicht gehst, dann jagen wir dich fort, und wenn es sein muss, mit der Peitsche!”. Um das Verbrennen der Morė eindrucksvoller zu gestalten, wurde das Relief farbbeschichtet.

Ähnliche Produkte

149,00