Žiūrėti

    5 Dollar Silbermünze „Lady Flame“

    Artikelnummerncode: 15221557

    Um die Geschichte des alten Ägyptens ranken sich viele Legenden und Geschichten. Auf diesen Seiten der Geschichte, von denen einige noch viele Fragen aufwerfen, steckt eine Menge Weisheit. Deshalb laden wir Sie ein, sich mit der neuen Münze aus der Serie „Göttinnen und Götter“ der litauischen Münzprägeanstalt Lietuvos Monetų Kalykla vertraut zu machen. Sie ist der ägyptischen Göttin Sachmet gewidmet.

    230,00
    Metall

    Silber Ag999

    Gewicht

    62,2 g

    Qualität

    gealtertes Silber

    Auflage

    500

    Sammlung

    Götter und Göttinnen

    Nennwert

    5 Dollar Niue

    Technologien

    Hochrelief, Teilvergoldung, UV-Druck

    Paket

    kapsel, Präsentationsbox, zertifikat

    Durchmesser

    50 mm

    Geprägt bei

    Litauische Münze

    Ausgabedatum

    2023

    Beschreibung

    Göttin mit einem Löwenkopf

    Sachmet war eine der mächtigsten ägyptischen Göttinnen. Sie galt als extrem starke, herrschsüchtige und mächtige Göttin, die auch als die Göttin des Krieges bekannt ist. Sachmets Persönlichkeit und ihr Schicksal spiegeln sich in ihrem Aussehen wider: diese Göttin wurde als Frau mit einem Löwenkopf dargestellt. Genau so ist sie auf unserer Münze abgebildet. Auf dem goldenen Hintergrund befindet sich das Bild der Göttin und altägyptische Hieroglyphen. Da ist auch eine Katze zu sehen, die ein sehr wichtiges Symbol in der ägyptischen Kultur ist. Der Nennwert von 5 Dollar ist auf dem Avers der Münze angegeben.

     

    Über Sachmet, die Göttin des Krieges, wurden viele Mythen und Geschichten geschrieben. Sie wurde in roter Kleidung dargestellt, weil sie extrem Furcht erregend und gnadenlos war. Legenden besagen, dass Sachmet selbst aus Wut geboren wurde, das heißt, als der Sonnengott Re, der wütend auf die Menschheit war, das Auge des Re auf die Erde schickte. So wurde Sachmet geboren. Einmal auf der Erde, war sie den Menschen gegenüber gnadenlos und trank ihr Blut.

     

    Die heilende Göttin

    Dies ist jedoch nur eine Seite der Legende. Andere Geschichten erzählen, dass Sachmet auch eine sehr barmherzige Göttin war. Man sagt ihr nach, dass sie heilende Kräfte hatte. Wenn die Menschen sie mit Respekt behandelten, schützte sie sie vor tödlichen Krankheiten. Es wird auch gesagt, dass sie sogar gebrochene Knochen heilen konnte.

     

    Daher ist Sachmet auf unsere Münze Münze als Göttin und eine Frau dargestellt. Für manche mag sie eine starke Herrscherin darstellen, für manche – eine Heilerin und für manche – eine Inspiration für Mut. Diese Münze stellt den menschlichen Wunsch, nett und fair behandelt zu werden, und ihre Bereitschaft in gleicher Weise zu erwidern, dar. Dies ist also eine originelle Geschenkidee für eine Person, die Legenden, Geschichten und bedeutungsvolle Gedanken mag. Bei der Herstellung der Münze wurden gealtertes Silber, Hochrelieftechnik und modernste Prägetechnologien verwendet.

    Populärste Waren

    „Götter und Göttinnen“ Serie
    280,00 Auf Lager
    In den Warenkorb
    „Götter und Göttinnen“ Serie
    280,00 Auf Lager
    In den Warenkorb
    „Götter und Göttinnen“ Serie
    129,00 Auf Lager
    In den Warenkorb
    „Götter und Göttinnen“ Serie
    330,00 Auf Lager
    In den Warenkorb
    „Götter und Göttinnen“ Serie
    280,00 Auf Lager
    In den Warenkorb
    „Götter und Göttinnen“ Serie
    280,00 Auf Lager
    In den Warenkorb
    „Götter und Göttinnen“ Serie
    170,00 Auf Lager
    In den Warenkorb
    „Götter und Göttinnen“ Serie
    110,00 Auf Lager
    In den Warenkorb
    „Götter und Göttinnen“ Serie
    330,00 Auf Lager
    In den Warenkorb
    „Götter und Göttinnen“ Serie
    2100,00 Auf Lager
    In den Warenkorb
    „Götter und Göttinnen“ Serie
    625,00 Auf Lager
    In den Warenkorb
    „Götter und Göttinnen“ Serie
    129,00 Auf Lager
    In den Warenkorb

    Rückmeldungen von unseren Kunden

    Häufig gestellte Fragen