20-Euro-Münze zum 25. Jahrestag der Unabhängigkeit

Artikelnummerncode: 06000168

Das Design der Münze thematisiert die diplomatische Anerkennung und Aufnahme des litauischen Staates in internationale Organisationen im Jahr 1991. Der Revers zeigt die bogenförmig angeordneten Staatsflaggen in der Reihenfolge, in der die jeweiligen Staaten den Staat Litauen nach der Unabhängigkeitserklärung 1990 anerkannten. Besondere Aufmerksamkeit galt Island, das die Unabhängigkeit Litauens als erstes anerkannte. Auf der Rückseite der Münze befindet sich zusätzlich das Emblem der Vereinten Nationen (UN). Litauen wurde am 17. September 1991 Mitglied der UN. Auf der Vorderseite der Münze befinden sich ein stilisierter Vytis, oben die Inschrift LIETUVA, links der Nennwert von 20 € und unten das Ausgabejahr 2016.

Menge
- +
Preis
59,00

Beschreibung

Das Design der Münze thematisiert die diplomatische Anerkennung und Aufnahme des litauischen Staates in internationale Organisationen im Jahr 1991.

Der Revers zeigt die im Bogen angeordneten Staatsflaggen in der Reihenfolge in der die jeweiligen Staaten den Staat Litauen nach der Unabhängigkeitserklärung 1990 anerkannten. Besondere Aufmerksamkeit galt Island, das die Unabhängigkeit Litauens als erstes anerkannte. Auf der Rückseite der Münze befindet sich zusätzlich das Emblem der Vereinten Nationen (UN). Litauen wurde am 17. September 1991 Mitglied der UN.

 

Auf der Vorderseite der Münze befinden sich ein stilisierter Vytis, oben die Inschrift LIETUVA, links der Nennwert von 20 € und unten das Ausgabejahr 2016.

Ähnliche Produkte

290,00