• 2022-05-18

    Die Münze „Liebe“ ist die Brücke, die uns alle zueinander führt

    Was ist Liebe? Auf diese Frage gibt es unzählige Antworten. Aber Einigkeit herrscht sicher darüber, dass die einzige Sprache, die jeder kennt und versteht, die Sprache der Liebe ist. Die Litauische Münzprägeanstalt präsentiert als Symbol dieser Sprache eine „Liebesmünze“.

    Die Idee hinter der Münze

    Diese Münze, die „Liebesmünze”, ist der Liebe, der Natur und den Menschen der ganzen Welt gewidmet. Es ist ein Symbol, das Menschen verschiedener Kulturen und Nationen vereint, Traditionen pflegt und allen ein Gefühl von Wärme vermittelt. Die Idee der Münze entstand aus den aktuellen Themen: Spannung in der Welt, Meinungsverschiedenheiten in der Politik, Diskussionen über gleiche Chancen für Menschen aller Rassen, Nationen, Geschlechter, Religionen etc. Dies spiegelt sich auch in den visuellen Lösungen der Münze wider. Auf ihr sind Menschen abgebildet, und ganz in der Mitte ein Herz. Denn Liebe fühlen und erkennen wir alle. Mit dieser Münze wollen wir daher dem Wunsch aller nach Toleranz und Respekt Ausdruck verleihen – sowohl in der Politik und in internationalen Beziehungen als auch im persönlichen Bereich.

    Diese Münze, die „Liebesmünze”, ist der Liebe, der Natur und den Menschen der ganzen Welt gewidmet. Es ist ein Symbol, das Menschen verschiedener Kulturen und Nationen vereint, Traditionen pflegt und allen ein Gefühl von Wärme vermittelt. Die Idee der Münze entstand aus den aktuellen Themen: Spannung in der Welt, Meinungsverschiedenheiten in der Politik, Diskussionen über gleiche Chancen für Menschen aller Rassen, Nationen, Geschlechter, Religionen etc. Dies spiegelt sich auch in den visuellen Lösungen der Münze wider. Auf ihr sind Menschen abgebildet, und ganz in der Mitte ein Herz. Denn Liebe fühlen und erkennen wir alle. Mit dieser Münze wollen wir daher dem Wunsch aller nach Toleranz und Respekt Ausdruck verleihen – sowohl in der Politik und in internationalen Beziehungen als auch im persönlichen Bereich.

    Einzigartiges Design

    Die Prägemeister der litauischen Münzprägeanstalt haben die Idee des Münzdesigns meisterhaft umgesetzt. Die einzigartige Symbolik ist auf beiden Seiten der Münze zu sehen: der herzförmige Swarovski-Kristall ist wie das Zentrum der Liebe auf der ganzen Welt. Auf der einen Seite ist es von Symbolen der baltischen Kultur umgeben, die aus dem Leben unserer Vorfahren stammen und uns noch heute an die ewigen Werte sicheres Zuhause, Familie, Natur, Toleranz, Respekt, Leben, Glück und Liebe erinnern. Auf der anderen Seite sieht man ein Porträt Ihrer Majestät Königin Elizabeth II. Beide Seiten der Münze sind durch einen Lebensbaum verbunden, der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft verbindet. Seine Zweige symbolisieren Einheit, Ordnung, Stabilität.
    Unter den auf der „Liebesmünze“ abgebildeten Figuren ist auch eine Schlange, die Göttin von Heim, Herd, Ahnen, Wohlstand, Fruchtbarkeit und Gesundheit. Der Apfel präsentiert Fruchtbarkeit, Fülle, Ekstase und Liebe. Der Vogel wurde in unserer Kultur mit ständiger Bewegung assoziiert und symbolisierte die Verbindung zwischen Himmel und Erde. Einige bestimmte Vögel galten als Zeichen der Fruchtbarkeit. Die Münze ist außerdem mit einer Rose verziert, einem universellen Symbol der Liebe. Es spiegelt Sinnenfreude, Sinnlichkeit, Spiritualität, Reinheit und Romantik wider. Im antiken Griechenland war die Rose die heilige Blume der Göttin Aphrodite, wie bei den Römern der Venus. Es symbolisierte Schönheit und Liebe.

    Handgearbeitete Verpackung

    Um die Idee der Münze weiterzuführen und auf der Suche nach einer authentischen Lösung für die Herstellung von Verpackungen, haben wir uns für Leinen entschieden. Dieser Stoff schmückt nicht nur, sondern schützt auch die Natur. Schließlich verwenden wir auch heute noch viele Plastiktüten, daher ist diese Münzverpackung eine großartige Möglichkeit, sich an das zu erinnern, was wir eine Weile vergessen haben – Leinen, der aus dem Haushalt unserer Vorväter nicht wegzudenken war. Das Leinensäckchen ist wie eine Verbindung zwischen den Kulturen unserer Vorfahren und der zeitgenössischen Vorstellung von Naturliebe.

    Zudem wurde die Leinenverpackung in der Sozialwerkstatt des Rehabilitationszentrums Valakupiai in Litauen hergestellt, wo Menschen mit geistiger oder psychosozialer Behinderung arbeiten. Diese Verpackung soll die Idee von Liebe und Menschlichkeit füreinander symbolisieren. Durch den Kauf ihrer Produkte möchten wir zum gesellschaftlichen Wandel und zu einer reibungsloseren Integration in die Gesellschaft. leisten beitragen. Und wenn Sie Ihrerseits eine „Liebesmünze“ kaufen, unterstützen sie die Initiative der litauischen Münzprägeanstalt.

    Vielen Dank für Ihre Partnerschaft.